Aktuelle Veranstaltungen und Berichte

Hier finden Sie Nachrichten aus dem Vereinsleben, Veranstaltungsankündigungen und Berichte von und  für schwerhörige und ertaubte Menschen.

Aus der DHS

  • Hör- und Kommunikationstaktik für Schwerhörige, 10.-13.08.2017 in Bad Berleburg 22.05.17.

    Eine gemeinsame Veranstaltung von: Deutsche Tinnitus-Liga e. V. (DTL) und Deutsche Hörbehinderten Selbsthilfe e. V. (DHS) Konzept und Durchführung: Erika Classen, Überlingen

  • Die DHS feiert ihr 30-jähriges Bestehen! 22.05.17.

     Das 30-jährige Jubiläum wollen wir mit unseren Mitgliedern gebührend feiern. Für den Vorstand der DHS ist es Grund genug, auch ein besonderes HERBSTSEMINAR in Pforzheim-Hohenwart auszurichten. Hier finden Sie die gebündelten Informationen zur Jubiläumsfeier 2017, den Seminaren sowie zum geplanten Freizeitprogramm.

  • Selbsthilfe in schwierigen Zeiten – Jubiläums-Herbstseminar 2017 in Pforzheim 22.05.17.

    „Selbsthilfe in schwierigen Zeiten – wenn nicht wir, wer dann…?“ lautet das diesjährige Motto des DHS-Herbstseminars vom 28. September bis 1. Oktober 2017 (Donnerstag bis Sonntag) im Hohenwart Forum, Pforzheim. Referent: Oliver Hupka, Audiotherapeut

  • "Mit den Augen hören" – Pantomime-Workshop mit JOMI 22.05.17.

    Die DHS bietet zu ihrem 30-jährigen Jubiläum erstmalig einen Pantomimen Workshop unter der Leitung des Diplom-Pantomimen JOMI an. Der Workshop findet am Samstag, 30. September 2017, im Rahmen des Herbstseminars statt. Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 20 Personen begrenzt.

Weitere aktuelle Ankündigungen aus der DHS

Weitere regionale Meldungen

Deutsche Hörbehinderten Selbsthilfe e. V. – Copyright © 2017. Alle Rechte vorbehalten.