A Po Theke, das LBG-Seminar 2018

Beitrag im FORUM 51, Frühjahr 2019: LBG-Rhetorik-Workshop vom 1. bis 7. Oktober 2018 in Friedrichroda

Von M.O.

… und es wurde viel gelacht ...  Mit Klaus Pufahl hatten wir wieder einen gehörlosen LBG Lehrer von Loor Ens aus Köln, der mit viel Humor auch Spaß-Gebärden einbaute, wie z. B. A Po Theke...

Flipchart mit Teilnehmer-Kommentaren zum LBG Workshop 2018

Ihr könnt‘ es euch vorstellen? Man nehme vom Fingeralphabet das A, dann ein Klatsch auf den Po, um dann „Theke“ zu gebärden.

Alle Teilnehmer, Anfänger wie auch Fortgeschrittene, schauten irritiert und zweifelnd auf die Bewegungen, die Klaus da vormachte. Klaus' Miene war total ernst, er wiederholte die Gebärde immer wieder, bis wir zögernd anfingen, diese nach zu gebärden. Dann fing er an zu lachen, und wir lernten die Gebärde für „Spaß“ und natürlich die richtige Gebärde für „Apotheke“.

Es ging dann weiter mit Gebärden zur Begrüßung und Vorstellung, Familie, Zeitangaben, Alltagsgebärden und wir übten Dialoge. Am dritten Tag hatten wir das Thema Krankheit und haben allen Ernstes über den Unterschied zwischen Vorsorge, Prävention und Therapie diskutiert mit Gebärden!!! Bei solchen Abschweifungen kam dann auch schon mal der Kommentar von Jemandem „Können wir mal weitermachen?“.

Mit den vorgegebenen Themen und Texten waren wir häufig sehr kreativ. Und erweiterten die Themen: So kam es in der Situationskomik immer wieder zu Lachern bei den Worten und Gebärden für Limburger Käse, Zartbitterschokolade, Jägermeister, Zweigelt und Halver Hahn.

Es war ein schönes Miteinander in dem LBG Seminar, auch wenn am Anfang manch einer skeptisch war, ob man bei dem Thema und den vielen Schlappohren richtig war. Besonders schön war es, dass auch hörende Familienmitglieder (unsere Spitzohren) dabei waren.

Klaus musste dann unsere spontane lautsprachliche Kommunikation zwischendurch immer wieder stoppen. Er forderte dann immer ein, dass wir dabei auch gebärdeten. Er lachte so gerne mit und wir auch mit ihm.

Unser Resümee könnt ihr auf dem Flipchart Foto sehen und wir haben ein neues Mitglied für die DHS gewonnen (!) und den LBG Termin 2019 in die Kalender eingetragen. Wir wollen weitermachen…. mit Klaus.

DANKE, es war so schööön.

Unser Dank gilt auch der BKK, welche uns durch ihre Förderung unterstützt hat.

Deutsche Hörbehinderten Selbsthilfe e. V. – Copyright © 2019. Alle Rechte vorbehalten.