Seminare Hoer- und Kommunikationstaktik 2013

 2013 keine Hör- und Kommunikationsseminare

19.12.2012  2013 werden nach bisherigem Stand der Dinge keine Seminare in Hör- und Kommunikationstaktik (HuK) stattfinden, so der Vorstand der Deutschen Hörbehinderten Selbsthilfe e.V. (DHS) in der aktuellen Dezemberausgabe des Mitgliedermagazins FORUM.

Die Deutsche Tinnitusliga (DTL) möchte als Ausrichter der Hör- und Kommunikationsseminare ein Jahr pausieren, nachdem sich 2012  nur wenige Teilnehmer für diese Seminare fanden.

DTL-Geschäftsführer Bergmann: „2013 werden wir kein solches Seminar durchführen. 2012 lag die Teilnehmerzahl für beide Seminare unter der Mindestzahl von 8 Teilnehmern. Das ist für zwei Vereine zusammen (DTL und DHS) ziemlich wenig.
Wir wollen deshalb mit dem Angebot ein Jahr aussetzen. Wir wissen, dass es ein gutes Angebot ist, aber vielleicht muss erst mal wieder eine größere Nachfrage entstehen. 2014 würden wir das Angebot gerne wieder aufnehmen, ob mit nur einem oder wieder mit zwei Seminaren pro Jahr, können wir ja in der zweiten Jahreshälfte 2013 besprechen.“

Im Moment können wir von der DHS das HuK sowohl aus organisatorischer wie aus finanzieller Sicht nicht allein stemmen. Sollte sich doch noch eine Möglichkeit ergeben, dann wird das im Frühjahr 2013 im nächsten TICKER bzw. an dieser Stelle bekanntgegeben.

Deutsche Hörbehinderten Selbsthilfe e. V. – Copyright © 2019. Alle Rechte vorbehalten.